Technologie

Die Nanotechnologie entwickelte sich in den letzten Jahren rasant und ist in vielen Bereichen der Medizin auf dem Vormarsch. Die Nanomedizin, oder hier konkreter Nanopartikel, haben das Potential, Krankheiten gezielter und effizienter behandeln zu können. Da die oberflächenmodifizierten Nanopartikel der SmartDyeLivery in der Lage sind, die Wirkstoffe gezielt an den Ort des Geschehens zu transportieren, können dadurch Nebenwirkungen minimiert oder gar umgangen werden.

Als partikelbildendes Drug Delivery-System werden maßgeschneiderte, biokompatible Polymere verwendet. Die Zell- bzw. Organspezifität wird durch eine patentierte Oberflächenmodifizierung dieser Polymere erreicht. Die Formulierung als Nanopartikel ermöglicht eine Beladung mit einer Vielzahl an Wirkstoffen.

 

Wirkmechanismus

Der als Nanopartikel applizierte Wirkstoff durchströmt die Blutbahn, bis der Partikel auf Moleküle auf den Zelloberflächen trifft, die die jeweiligen Funktionalitäten erkennen. Nach dem Andocken an die Zielzelle wird der Nanopartikel vollständig in die Zelle aufgenommen. In dieser löst sich der Nanopartikel unter Freisetzung des verkapselten Wirkstoffs (Cargos) auf. Der Cargo steht somit exklusiv am Zielort für die Therapie zur Verfügung.

Copyright © 2015 - 2017 redcat DESIGNGROUP